14 April 2024, Sonntag
8 °c
Ashburn
8 °c
Ashburn

CSO

« Back to Glossary Index

Company Security Officer (CSO) in der Seefahrt bezeichnet die Person, die dafür verantwortlich ist, dass ein Schifffahrtsunternehmen den Internationalen Code für die Sicherheit von Schiffen und Hafenanlagen (ISPS) einhält.

Zu den Hauptaufgaben eines CSO gehören:

  • Erstellen und Aktualisieren des Schiffssicherheitsplans (SSP) für alle Schiffe des Unternehmens.
  • Sicherstellen regelmäßiger Audits der Einhaltung des ISPS-Codes durch die Schiffe.
  • Benachrichtigung der Behörden über Sicherheitsverletzungen oder Bedrohungen.
  • Organisation von Schulungen für Personal zum ISPS-Code.
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung der Sicherheitspolitik und -verfahren des Unternehmens.

Der CSO spielt eine wichtige Rolle in der maritimen Sicherheit und trägt dazu bei, die Sicherheit der Schiffe und des Personals des Unternehmens zu gewährleisten. 

« Sözlük Dizinine Dön
Güven

Güven

Er diente als 2. Offizier auf Aframax-, Suezmax-Rohöl- und Chemikalientankern. Nach seiner Tätigkeit als stellvertretender Personalleiter war er als stellvertretender DPA/HSEQ-Beauftragter tätig.

Related Posts

Empfohlen